Besondere Geschäfte

Ein besonderer Ort für besondere Produkte:

Hier finden Sie eine Auswahl an wunderbaren Shops, die bereits mit besonderk zusammen arbeiten.
Sie möchten auch Ihr Sortiment an tollen Marken erweitern? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit besonderk auf.

Dürfen wir vorstellen? Lütt & Fien, das Geschäft für Kinder Design Klassiker

Die Papierlampen von Studio Snowpuppe von oben bei Lütt & Finn

Lütt & Fien ist ein ganz besonderer Laden für Kinder Design. Es fängt mit dem Ort an – in Hamburg Eppendorf in der ruhigen Erikastraße ohne Laufkundschaft. Hier kommen nur die an, die den Laden direkt aufsuchen. Und das sind viele!

Kinderträume wecken durch alte Klassiker

Das Geschäft von Ulrike Petri und Patrick Seegers ist angenehm leer. Das klingt komisch, wenn doch sonst die Kindergeschäfte bis auf das letzte Plätzchen bestückt sind. Hier im Fachgeschäft für Kinder aber, haben die Dinge Platz und finden sich in formschönen Holzregalen wieder. Vom Kinder Design Klassiker Pantone Junior von Vitra Design, alten wieder neu aufgelegten Spielen und Kinderbüchern bis hin zu wunderbaren Puppenhäusern findet hier das kindliche Designer Herz alles was es begehrt. Alles schön gestapelt und gereiht.

Neuerdings fühlen sich hier auch die handgefalteten Origami Papierlampen von Studio Snowpuppe aus Holland sehr wohl. Um ganz genau zu sein, die Pendelleuchte Chestnut im dunklem Gelb, Mint, Grün und natürlich auch in Rosa. Uns gefällt die Auswahl sehr und deshalb haben wir auch kürzlich alles rundum das Thema Chestnut im Kinderzimmer vorgestellt. Wenn das für Euch auch interessant ist, klickt bitte gerne hier.

Dürfen wir vorstellen? ROOM, skandinavisches Interieur

Produktinszenierung der Kissen und Decken Don von Funky Doris im Geschäft ROOM

Elisabeth Laudien hat über 20 Jahre Erfahrung im Verkaufen von schönen Dingen. Sie ist eine zierliche Erscheinung und gleichzeitig die beratende Seele in den kleinen Geschäftsräumen. Sie begann mit einem Geschäft für Kinder Design. Als sich mit dem Heranwachsen der eigenen Kinder ihre Interessen änderten, verwandelte sie bei einem Umzug in neue Geschäftsräume kurzerhand das Shopkonzept in das heutige kunstvoll kuratierte Angebot von ROOM. Ein mutiger Schritt!

Skandinavisches im minimalistischem Look

Ihre Auswahl zeichnet sich durch formschöne, meist in reduzierten Farben gehaltene Designs aus. Die Lampen, Textilien, Vasen und auch Möbel sind in minimalistisch gehaltenen Verkaufsräumen mit teils rauen Backsteinwänden edel inszeniert. Ihr liegt das klare, skandinavische Design am Herzen. Zudem schätzt sie Siebdruck-Arbeiten von lokalen Designern. Die gestrickten Kissen und Decken von Funky Doris aus Norwegen im graphisch, kontrastierten Muster Don und dem dazu beruhigend wirkenden Muster Herdis haben hier eine ideale Heimat gefunden. Die Farbauswahl ist dabei bewusst reduziert in Grau und Gelb gehalten. Die Produktinszenierung wirkt damit so edel-schön!

Dürfen wir vorstellen? Stadtkind, das Geschäft für Kinder

Kindergeschäft Stadtkind

Das feine Kindergeschäft Stadtkind liegt im Herzen von München, etwas versteckt in der Sendlingerstrasse. Von Kleidung, Spielzeug und Kleinmöbel stellen Claudia und Julika ein wunderbares Sortiment für unsere Kleinen zusammen. Besonders schön ihre Farbenwahl der drei Gelbtöne für die Lampe Moth von Studio Snowpuppe: Für die Gestaltung des Kinderzimmers steht ihren Kunden die ganze Farbpalette von Kanarienvogel, Herbst bis hin zu Goldgelb zur Verfügung.

Dürfen wir vorstellen? Papeterie NUUKK!

Papeterie Nuukk

Nuukk aus Berlin ist ein Design Label mit wunderbaren Papierprodukten und Illustrationen. Im November wurde der neue Showroom eröffnet, der neben den eigenen Designs auch eine liebevolle Auswahl anderer Papiermarken präsentiert. Wir freuen uns sehr: Studio Snowpuppe darf sich mit seinen Leuchten Chestnut und Moth zu den Glücklichen zählen, die in das Sortiment dieses wunderschönen Shops aufgenommen wurden.

Dürfen wir vorstellen? Concept Store, Kleine Schwester

Concept Store Skandinavien Vintage Kleine Schwester mit Decken und Kissen von Funky Doris

Wer vermutet in der bayrischen Kleinstadt Kaufbeuren so einen wunderbaren Laden wie die „Kleine Schwester“? Aufs liebevollste dekoriert versteht Katinka in ihrem Concept Store die Interieurs aus Skandinavien mit einem Hauch von Vintage zu kombinieren – jetzt auch mit den zart gestalteten Decken und Kissen Herdis und Iver von Funky Doris aus Norwegen.

Concept Store Skandinavien: Von der Kleinen Schwester lernen – wie geht das denn?

Wer sich von einer sehr schönen und sehr persönlichen Facebook Fanpage inspirieren lassen möchte, empfehlen wir sofort ein Fan von Katinka´s Seite zu werden! Sie mischt herrlich phantasievoll Persönliches von ihrem eigenen Zuhause mit Einblicken in ihren Laden. Wir nehmen teil, an dem Entstehen ihrer neuen Dekorationsideen und spüren förmlich ihre Freude an den neu ankommenden Produkten für den Laden. Wir können uns sehr regelmäßig über neue Posts freuen und bekommen auch in Blitzes-Eile Antworten auf unsere Nachrichten.