Alma

Zeig mir Deine Farben und Muster – und ich sag Dir, wer du bist (1/4)

Interieur Styling Schwarz und Weiß von Funky Doris und besonderk

Die beiden Designerinnen von Funky Doris haben eine wunderbar reiche Kollektion an Decken und Kissen aus Baumwolle. Sie zaubern Muster und fächern uns eine vielfältige Farbpalette auf. Wenn wir nun in Euren Shops sind, wir Textil um Textil betrachten, erscheint das Angebot besonders groß. Oft überlegen wir dann gemeinsam, welche Muster und Farben kombiniert werden können und welche Kombinationen am besten zu Eurem eigenen Shopkonzept passen.

Lasst Euch inspirieren!

Deshalb dachten wir, dass wir Euch zur Orientierung  V I E R  Moods zusammenstellen. Die Auswahl ist natürlich sehr persönlich und versucht einzufangen, was wir gerade besonders schön finden. Auf das was Ihr daraus in Euren Nordic Shops macht, sind wir wie immer super gespannt. Besonders freuen wir uns, wenn wir von Euch Ideen zu neuen Produktinszenierungen bekommen, die wir dann gerne mit Euch teilen – großes Ehrenwort.

Styling Schwarz und Weiß – heute Tag 1

Wer mag es Weiß in Weiß oder Weiß gemischt mit Schwarz und Grautönen? Wer mag geometrische Muster – mit einfarbigen Waben, minimalistisch mit Dreiecken oder kräftig grafisch mit Kreisen? Dann seid Ihr mit #schwarzweissbesonderk goldrichtig!

Hier zu den Produktbeschreibungen der Textilmuster auf unserer  W e b s i t e  Iben, Herdis und Alma

Hier haben wir schon in zwei Artikeln in unserem  B l o g  darüber geschrieben:
+ Geometrie im Wohnzimmer
+ Der Winter malt in Farben 

Viel Spaß beim Stylen!

 

So schön ist einfarbig

Weiches einfarbiges Kissen Herdis im Nordic Design

Dinge, die auf den ersten Blick einfach wirken und im zweiten ihre Raffinesse entfalten, haben es uns angetan. Das ist auch der Grund, warum wir die Textilien von Funky Doris im skandinavischen Design so lieben. Gleich in zwei Produktlinien setzen die Designerinnen auf diese Zutaten:

Einfarbiges kombiniert mit Geometrie Look

Beginnen wir mit den Kissen Herdis: Sie verdanken ihren besonderen Charakter dem Wechsel von glatten und verkehrt gestrickten Maschen – im einfachen sechseckigen Muster der Bienenwaben. Die Pastelltöne der Textilserie wecken frühlingshafte Gefühle, mit einer Ausnahme: Neben den zarten Tönen tanzt das freche Senf-Gelb in Kissenform aus der Reihe und wird definitiv jeder Couch eine besondere Frische verleihen.

Farblich gehören die Kissen Alma mit den gedeckten Farben Petrol, Rostrot und Grüngelb auf jeden Fall in die kälteren Monate. Der Baumwollsamt ist über eine dünne Füllung gelagert und abgesteppt, sodass sich ein feiner 3D Effekt ergibt. Mit Lichteinfall beginnen die Kissen zu glitzern. Das Kissen in Weiß wirkt dann fast wie ein Stückchen Schnee. Ein Hoch auf die Einfarbigkeit!