Alltagsgeschirr aus Keramik
für den liebevoll gedeckten Tisch

Das Nordic Brand kreiert Geschirr für den Alltag – reduziert grau bis farbefroh. Die Keramik lädt dazu ein, Farben und Formen nach Herzenslust zu kombinieren und den Tisch aufs Wunderbarste zu schmücken.

Johanna Hampf von PotteryJo

Die Designerin

Den Tisch für das tägliche Mittagessen oder für die Einladung zum Abendessen zudecken, beinhaltet so viel. Zusammen kommen und sich füreinander Zeit nehmen, verbindet die Familie, Freunde und Gäste. Ein gutes Essen und ein liebevoll gedeckter Tisch inspiriert zudem, vertieft den Genuss und schafft die Möglichkeit, Gedanken, Träume und Ziele auszutauschen.

Der besonders gedeckte Tisch ist für PotteryJo, 2011 von Johanna Hampf gegründet, eine Herzensangelegenheit. Aus der Mode kommend drückt sich in Hampfs Designs die starke Liebe zu Farben und Formen aus. Sie kreiert nicht einen bestimmten Teller oder eine außergewöhnliche Tasse, sondern möchte zu einem individuellen Tischdesign inspirieren. Sie glaubt, an die Kreativität in jedem von uns. Ihre Kunstfertigkeit befähigt, das Anrichten von Speisen täglich aufs Neue variieren und genießen zu können – abgestimmt auf die eigenen Wünsche, unsere Stimmung, der Jahreszeit und dem zubereiteten Mahl. 

Die Produkte

Das Gebrauchsgeschirr aus Skandinavien strahlt etwas Gemütliches und Familiäres aus. Dazu gehört auch, dass das Tischgeschirr einfach und selbstverständlich von Familien genutzt werden kann. Die Keramik wird als Steingut oder Steinzeug hergestellt und ist derart robust beschaffen, dass die guten Stücke eine lange Lebensdauer haben und leicht zu pflegen sind. Auch bieten die Kollektionen eine reiche Auswahl für alle kulinarischen Lebenssituationen einer Familie – vom Becher für den gemütlichen Morgenkaffee, der Müslischale zum gesunden Frühstück, große, mittlere und kleine Teller sowie Platten oder Auflaufformen für das schnellere Mittag- oder das opulente Abendessen. Und zu den Festen werden die Tortenständer mit tollen Kuchen bestückt.

Das Besondere von PotteryJo

PotteryJo steht für variantenreiches Mix & Match: Beginnend mit der reiche Farbauswahl – vom zurückhaltenden Grau, Weiß oder Sand, dem edlen Schwarz bis hin zu den feinen Senf-, Blau-, Rose- und Grüntönen! Die Idee der Farbpaletten ist so besonders, weil alle Farben untereinander kombiniert und monochrom für sich alleinstehend eine tolle Wirkung haben. Die eigene Lieblingsfarbe bleibt nun Mal etwas sehr Persönliches.

Unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich zudem mit jedem Teller, jeder Tasse oder Schüssel. Natürlich variiert der Look, wenn die verschiedenen Kollektionen von PotteryJo mit einfachem oder verspieltem Dekor allein oder zusammengestellt werden. Der gewählte Mix kann auf das Mahl abgestimmt und durch Blumenschmuck, Kräuter aus dem eigenen Garten, durch eine Tischdecke, Gläser und Besteck ergänzt werden.