Papierliebhaber dürfen jetzt selbst ran!

Papierobjekt Kroonuppe von Studio Snowpuppe

Liebe Papeterien und liebe Faltkünstler!

Jetzt gibt es etwas besonderes für Euch, das wir Euch vorstellen möchten: Unser Design Studio Snowpuppe hat selbst so viel Spaß am Falten seiner Origami Papierlampen, dass es mit Kroonuppe endlich auch einen DIY Kit anbietet. Wir haben es selbst ausprobiert: Es ist ganz einfach, dauert etwa 5 Minuten und Deine eigene Deckenrosette Kroonuppe ist fertig!

Wie sieht Kroonuppe bei Euch im Shop aus?

Kroonuppe wird in einem schönen DIN A5 großen transparenten Kuvert geliefert. Darin befinden sich ein Karton mit vorgestanzten Linien und Klebestreifen sowie ein kleiner Plastikring, um die Rosette an der Deckenwand zu befestigen. Auf der beigefügten Karte könnt Ihr die beiden sympatischen Designer Kenneth und Nellianna entdecken. Außerdem findet Ihr auf der Rückseite eine Anleitung mit einem Link zu einem Erklärfilm. Wenn Ihr einen Papierflieger bauen könnt, schafft Ihr auch die nötigen Faltungen für Kroonuppe.

Kroonuppe könnt Ihr in 11 Farbvarianten bestellen. Jetzt neu: auch durchgefärbt, in Hellblau.
Die neue Farbe haben wir gerade auch in dem P O S T „Pastell, Pastelliger, hellblau“ vorgestellt.

Wie können Eure Kunden Kroonuppe nutzen?

Kroonuppe ist ein richtig schönes, besonderes Geschenk für Eure Lieben oder auch gerne als Deko für die eigene Wohnung. Das Origami Papierobjekt Kroonuppe bildet in der Mitte einen Stern und hat viele Einsatzmöglichkeiten: Als Deckenrosette kann es mit einem Lampenschirm im Nordic Design Look oder auch nur mit einem Stoffkabel zu einer schlichten Lampe kombiniert werden. Schön aufgehängt an einem Hacken macht es sich auch als Wandschmuck sehr gut.

Fragt gerne dazu bei uns an: hello@besonderk.de Wir freuen von Euch zu hören.

Schmöckern, Entscheiden und Bestellen

Online Kataloge von Zana Products und PYTT Living

Wer uns auf Instagram besonderk folgt, hat sich vielleicht schon über unsere beiden Interieur Neuzugänge gefreut: PYTT Living aus Dänemark und Zana Products aus Südafrika. Heute möchten wir Euch diese kurz vorstellen, vorallem aber die Links zu den Online Katalogen nennen. Darin könnt Ihr Euch einfach und bequem einen ersten Eindruck verschaffen.

Großartige Skandinavische Design Details für Textil-Liebhaberin.

Bei den Designs von PYTT Living aus Dänemark ist immer die Leidenschaft zu den Materialien und ihrer Verarbeitung zu spüren. Raffinierte Details wandeln ein Kissen oder eine Küchenschürze ganz schnell zu unserem Lieblingsstück. Produkte werden im System entwickelt, kommen zum Beispiel als einfache Hängevorrichtung daher, sind aber multipel als Garderobe, als Küchenregal oder als Bettstütze einsetzbar. Und natürlich ein Hoch auf die Nachhaltigkeit: Produziert wird in Europa in der eigenen Herstellung und die großen Kissen bestehen aus recycelter Baumwolle.
Zum Online Katalog!

Schwarz & Weiß Interieur Design von Zana Products

Die besonderen Kleinigkeiten wie Taschen, Fähnchen, Kissen & Textilien für die Küche kommen ganz im Nordic Design daher, stammen aber aus Südafrika. Mutter, Tochter und ein ganzes Team aus engagierten Frauen wirbeln in einem schicken Hinterhof in Kapstadt herum und kreiren Textilien mit einer fröhlichen Leichtigkeit. Ihre Farben sind reduziert auf Pastell, Gold und dem minimalistischem Schwarz-Weiß Look. Die Muster für unsere Einrichtung sind geometrisch mit Dreiecken, Strichen und Wellen gestaltet oder mit lustigem Lettering geschmückt. Lebensfreude pur!
Zum Online Katalog!

Jippi! Wen es von Euch gleich packt und wer Fragen rundum die Bestellungen hat, klickt am besten hier zu unseren Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Eure Mails und Anrufe.

 

Mathematik im Wohnzimmer

Grau-weiß Decke mit großem Karo

Kennt Ihr noch die bekannten Prilblumen? In dem Geometrie Look der 70er wurden kurvige und runde Figuren in mehreren Abstufungen verwendet. Wer von Euch heute die romantische Verspieltheit gar nicht mag, kann es wieder super geometrisch in den eigenen vier Wänden haben.

Der skandinavische Geometrie Look

Heute sind es eher die geometrischen Grundformen wie Streifen, Kreise oder Dreiecke, die zu gradlinigen Mustern in zwei oder drei Farben zusammen gefügt werden. Die liebevoll gestalteten Decken und Kissen im skandinavischen Design von Funky Doris faszinieren ebenso mit diesen einfachen Formen. Die beiden norwegischen Desigerinnen mögen kontrastreiche Farbpaare und kombinieren in ihren Textilien gerne Weiß als Grundfarbe mit Grau oder auch Dunkelblau: Das Muster Herman kommt im marinen Streifenlook daher, im Muster Don reihen sich Kreise aneinander und das Muster Iver puzzelt Dreiecke zu Quadraten zusammen.

So toll sich die kontrastierenden und geometrischen Formen auch in der Inneneinrichtung machen, wirkt zu viel davon aber im Wohnzimmer schnell unruhig. Das uni-farbene Muster Herdis in Hell- oder Dunkelgrau passt dann perfekt, um den Raum wieder seine Balance wieder zu geben. Seid gespannt – auf der Trendset in München stellt Funky Doris noch ein weiteres Muster in großen Karos vor!

Pastell, Pastelliger, hellblau

Pendelleuchte Chestnut in Hellblau von Studio Snowpuppe

„Oh! Ah!“, haben wir da ausgerufen, als die Papier- und Farbenliebhaber aus Holland uns letztens mit zwei neuen Farben überrascht haben. Seinem Farbraum aus Pastell hat das Studio Snowpuppe ein zartes Hellblau sowie Hellrosa hinzugefügt. Mit den bestehenden Farben Hellgelb und Hellgrün ist nun die pastelle Farbenreihe perfekt. Ein Traum!

Das besondere an diesen beiden neuen Farbtönen für uns jedoch ist, dass jeweils noch ein zweiter Ton mitschwingt. Das Hellblau hat einen ganz winzigen Stich von Lila und das Hellrosa von Lachsfarbe. Bei unserem nächsten Besuch bei Euch in den Geschäften haben wir auf jeden Fall die zwei Farbmuster dabei und Ihr könnt Euch selbst davon einen Eindruck verschaffen. Bei Interesse meldet Euch gerne bei uns. Wir sind für Euch telefonisch oder per Mail immer gut zu erreichen.

Welche Lampen sind in Hellblau und Hellrosa erhältlich?

Die Origami Papierlampen Chestnut und Moth im Nordic Design gibt es durchgefärbt in einer Farbe. In dieser Papierbeschaffenheit ist die hellblaue Variante zu bekommen. Die Pendelleuchte Moth ist zudem mit einem Verlauf von einer Farbe zu Weiß zu bestellen – und ab jetzt eben auch im Verlauf Hellrosa zu Weiß. Je nach Größenwahl hängen diese Lampenschirme aus Papier schön in einem Kinderzimmer, auch im Wohnzimmer im Pastell Look oder über dem Esstisch.

Das erste Geschenk im Leben

Deckchen Minni und Max in Blautönen von Funky Doris

Wie ist das bei Euch? Bei uns in der Familie ist es Tradition, dass Kinder zu ihrer Geburt Babydecken geschenkt bekommen. Sie muss kuschlig sein, wird überall hin mitgenommen oder liegt auf dem Boden als Spiel- oder auch Mal als Wickelunterlage. Sie gehört dem Baby ganz alleine, ist neben dem Kuscheltierchen das Allerheiligste und wird auf keinen Fall an das nächste Geschwisterchen weiter vererbt. Später dann wandert das Deckchen bei uns in eine Erinnerungsbox und kann Jahre später wieder herausgekramt werden.

Babydecken endlich auch bei uns!

Deshalb haben wir uns so gefreut, dass Funky Doris aus Norwegen in der aktuellen Kollektion endlich auch Babydecken im Nordic Design zu uns bringt. Sie werden aus gebürsteter Baumwolle hergestellt. Dieser Herstellungsprozess verdichtet das Material – mit dem Effekt, dass die Variante für die Kleinen genauso weich und strapazierfähig ist wie die Sofadecke für die Großen.

Die Kinderdecken sind handliche 80 x 100 cm groß und können gut und gerne des Nachtens ins elterliche Schlafzimmer mitgeschleppt werden. Ihr könnt zwischen zwei Designs wählen: Das Muster Max spielt mit dem klassischen Streifen Look und ist in den Farben Rosa, Hellblau und Grau zu bekommen. Das Muster Minni kommt bei unseren Gesprächen mit Euch besonders gut an, besteht aus Ovalen, ähnlich dem Muster Olivia, und ist in Rosa und Hellblau erhältlich.

Liebe Kinder-Design Shops, wenn Ihr Interesse an dieser kuschligen Ware habt, freuen wir uns sooo von Euch zu hören oder zu lesen! Meldet Euch gerne.

Dürfen wir vorstellen? Lütt & Fien, das Geschäft für Kinder Design Klassiker

Die Papierlampen von Studio Snowpuppe von oben bei Lütt & Finn

Lütt & Fien ist ein ganz besonderer Laden für Kinder Design. Es fängt mit dem Ort an – in Hamburg Eppendorf in der ruhigen Erikastraße ohne Laufkundschaft. Hier kommen nur die an, die den Laden direkt aufsuchen. Und das sind viele!

Kinderträume wecken durch alte Klassiker

Das Geschäft von Ulrike Petri und Patrick Seegers ist angenehm leer. Das klingt komisch, wenn doch sonst die Kindergeschäfte bis auf das letzte Plätzchen bestückt sind. Hier im Fachgeschäft für Kinder aber, haben die Dinge Platz und finden sich in formschönen Holzregalen wieder. Vom Kinder Design Klassiker Pantone Junior von Vitra Design, alten wieder neu aufgelegten Spielen und Kinderbüchern bis hin zu wunderbaren Puppenhäusern findet hier das kindliche Designer Herz alles was es begehrt. Alles schön gestapelt und gereiht.

Neuerdings fühlen sich hier auch die handgefalteten Origami Papierlampen von Studio Snowpuppe aus Holland sehr wohl. Um ganz genau zu sein, die Pendelleuchte Chestnut im dunklem Gelb, Mint, Grün und natürlich auch in Rosa. Uns gefällt die Auswahl sehr und deshalb haben wir auch kürzlich alles rundum das Thema Chestnut im Kinderzimmer vorgestellt. Wenn das für Euch auch interessant ist, klickt bitte gerne hier.

Gestapelt, gereiht und lieb gewonnen

In Reih und Glied die Papierlampen von Studio Snowpuppe.

Arbeitet Ihr in einem Museumshop oder einer Papeterie, in der die Hängung von Lampen nicht möglich ist? Und habt Ihr dann auch nur minimale Lager- und Verkaufsfläche, sodass Platz für Euch eine Dauer-Herausforderung ist? Dann haben wir etwas für Euch: Die beiden Origami Lampen Chestnut und Moth von Studio Snowpuppe! Sie passen natürlich allein schon vom Produkt her perfekt zu Euch. Sie bestehen aus Papier, sind höchst kunstfertig in Origami Faltung hergestellt und kommen in wunderbaren Formen und Farben daher.

Produktinszenierung: Aus Platznot eine Tugend machen

Wenn Ihr Euch dann aber überlegen müßt, welches Plätzchen Ihr für die Lampen in Eurem Geschäft reservieren möchtet, werden unsere Inszenierungsideen für Euch interessant. Schaut Mal, wie toll sich die beiden Lampentypen auf einem Tisch oder im Regal reihen lassen. Auch Stapel aus zwei bis zu vier Lampen wirken beeindruckend.

Schöner Nebeneffekt: Die vielfältige Farb- und Formpalette der Leuchten kommen ebenso großartig zur Geltung und lassen viele Freiräume für Eure Kompositionen. Ihr könnt sowohl ähnliche oder kontrastreiche Farbtöne kombinieren wie auch ganz- und teilweise farbige Lampen nebeneinander stellen – und die Origami Designlampen aus Holland sehen trotzdem immer bezaubernd aus!

Sommer, München, Trendset – wir kommen!

besonderk auf der Einrichtungs- und Interieurmesse Trendset 2017 in München.

Wir von besonderk freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr im Sommer auf der Interieurdesign Messe Trendset einen eigenen Stand haben werden. Die Einrichtungsmesse findet am Münchner Messegelände statt und wir werden ganze drei Tage vom Samstag, den 8. bis zum Montag, den 10.7. besonders gespannt auf Euch Besucher aus nah und fern, aus Bayern, Deutschland, Österreich und Schweiz sein.

Save-the-date: + Trendset in München + vom 8. bis 10. Juli 2017 + Halle A4, Stand E 39

Wir heißen Euch in der Halle A4 am Stand E 39 sehr willkommen und möchten Euch gerne alle Fragen zu diesen drei großartigen Design-Manufakturen im Nordic Design Look beantworten. Natürlich könnt Ihr auch gleich bequem ordern. Wir beraten Euch gerne:

Studio Snowpuppe aus Holland mit herrlichen handgefalteten Papierlampen. Freut Euch: Wir werden in München auf jeden Fall die Lampen Signiture und Wave zeigen, die leider zum Mitbringen und Zeigen in Euren Shops immer etwas zu groß sind.

Funky Doris aus Norwegen mit superweichen gestrickten Decken und Kissen aus Baumwolle und Samt – mit dabei auf der Messe werden auf jeden Fall die Designs der neuen Kollektion sein!

Zana Products aus Südafrika mit vielen süßen Kleinigkeiten aus wunderschön bedruckten Stoffen – von Pastell bis hin zum coolen Schwarz & Weiß Look, in Form von großen und kleinen Täschlein, Textilien für den Tisch, Kissen und Körbchen.

Wer von Euch Instagram besonderk folgt, kennt das bezaubernde Label Zana Products schon. Sicherlich werden wir die Textildesigner auch bald hier auf unserem Blog ausführlich vorstellen, aber wer schon ganz zappelig ist und sich gleich einen ersten Eindruck verschaffen möchte, kann gerne bei der Website von Zana Products vorbei schauen.

So schön ist einfarbig

Weiches einfarbiges Kissen Herdis im Nordic Design

Dinge, die auf den ersten Blick einfach wirken und im zweiten ihre Raffinesse entfalten, haben es uns angetan. Das ist auch der Grund, warum wir die Textilien von Funky Doris im skandinavischen Design so lieben. Gleich in zwei Produktlinien setzen die Designerinnen auf diese Zutaten:

Einfarbiges kombiniert mit Geometrie Look

Beginnen wir mit den Kissen Herdis: Sie verdanken ihren besonderen Charakter dem Wechsel von glatten und verkehrt gestrickten Maschen – im einfachen sechseckigen Muster der Bienenwaben. Die Pastelltöne der Textilserie wecken frühlingshafte Gefühle, mit einer Ausnahme: Neben den zarten Tönen tanzt das freche Senf-Gelb in Kissenform aus der Reihe und wird definitiv jeder Couch eine besondere Frische verleihen.

Farblich gehören die Kissen Alma mit den gedeckten Farben Petrol, Rostrot und Grüngelb auf jeden Fall in die kälteren Monate. Der Baumwollsamt ist über eine dünne Füllung gelagert und abgesteppt, sodass sich ein feiner 3D Effekt ergibt. Mit Lichteinfall beginnen die Kissen zu glitzern. Das Kissen in Weiß wirkt dann fast wie ein Stückchen Schnee. Ein Hoch auf die Einfarbigkeit!

Schichten aus Papier

Farbwirkung bei der erleuchteten Papierlampe Wave von Snowpuppe

Wir kennen den Effekt von früher, wenn wir im Kunstunterricht mit Transparentpapier arbeiten durften. Falteten wir mehrere Papierschichten so, dass sie übereinander lagen, ergaben sich reiche Schattierungen der Farbe von hell bis dunkel. Schön in Form gebracht, als Blume oder Sterne, konnten wir diese Kunstwerke ans Fenster kleben. Das durchscheinende Licht ließ die unterschiedlich geschichteten Farben toll erleuchten.

Eine Welle aus Papierschichten

Mit diesem einfachen, aber sehr schönen Effekt arbeitet Studio Snowpuppe bei der Papierlampe Wave: Bei unseren Gesprächen mit Shops kommen wir immer wieder ins Schwärmen. Die Leuchte lebt davon, dass mehr oder weniger übereinander gelagerte Papierstücke – außen bedruckt mit einem Farbton und innen weiß – geschichtet werden: So wandelt sich ein zartes, sanftes Grün, Gelb oder Blau in das intensive leuchtende Pendent. Die Papierstücke werden jeweils versetzt unten in einem Holzring und oben am Lampenschirm in einen Ring mit Schlitzen gesteckt werden.

Und nun schaut Euch die Schichten genau an, sehen sie nicht tatsächlich aus, wie Wellen, die über den Lampenschirm aus Papier gleiten?